Progressive Spielautomaten

Progressive Jackpots sind in Deutschland nicht verfügbar

Anbieter die progressive Jackpots anbieten, haben zur Zeit keine offizielle Lizenz in Deutschland und sind deshalb nicht verfügbar. Sobald es Anbieter mit einer gültigen Lizenz und sichere Spielumgebung gibt, aktualisieren wir den Testbericht. Bis dahin haben wir alle geprüften und legalen Online Casinos für Spieler aus Deutschland in einer Übersicht zusammengefasst.

ÜBERSICHT ALLER ANBIETER FÜR SPIELAUTOMATEN ONLINE

Welcher Spieler kennt dieses Feeling nicht: Man sitzt Stunden vor den Spielautomaten, hat mal mehr, mal weniger Glück. Aber am Ende drehen sich die Walzen so, wie man es gerne hätte und Zack-die-Waldfee – da klingelt es im Geldbeutel! Nur, nach langem Spielautomaten spielen hätte man sich eine größere Ausbeute gewünscht.

Da haben sich einige kluge Leute was ausgedacht und progressive Spielautomaten erfunden. Hierbei handelt es sich um Spielautomaten, bei denen der Jackpot schon mal 100.000 oder 200.000 Spielmünzen beträgt. Hier geht es zeitweise ab, wie bei Online Poker Turnieren! Denn die Ideen hinter solchen Maschinen sind progressive. Spielautomaten, die untereinander verkettet sind, gelten als progressive Spielautomaten. Der Gedanke ist ganz einfach: Um zu spielen, muss man sich zuerst einkaufen. Wenn nun aber eine Sorte von Online Spielautomaten miteinander verbunden ist, zahlen sich mehrere Spieler auf einem Spielautomaten ein, was wiederum zu in einem progressiven Jackpot zusammengefasst ist und von jedem einzelnen Spieler gewonnen werden kann. Also gilt, je mehr Wettfans vor progressive Spielautomaten sitzen, steigt die Summe des ebenfalls so genannten progressiven Jackpots.

Microgaming: The Dark Knight

The Dark Knight

Der Jackpot Slot The Dark Knight von Microgaming rückt den Fledermausmann in den Fokus und spendiert ihm einen Automaten mit insgesamt fünf Walzen und 243 Gewinnwegen. Der progressive Jackpot, der sich in „Mini“, „Minor“, „Major“ und „Mega“ aufteilt, ist hier natürlich das große Ziel. Nachdem die Einsätze zwischen 30 Cent und moderaten 6 Euro Maximum gesetzt sind, heißt es hoffen, denn: Das Glücksrad, das für den Gewinn des Mega Jackpots und damit mindestens einer Million Euro verantwortlich ist, taucht durch Zufall auf: Erst entscheidet sich der Spieler für Batman oder den Joker. Wenn die Wahl richtig war, muss der Zeiger nun nur noch auf dem Mega Jackpot Feld stehen bleiben – und schon klingelt die Kasse.

Playtech: Gladiator Jackpot

Gladiator

Gladiator von Playtech ist ein sehr beliebter Jackpot Slot, der vor allem mit perfekter Atmosphäre und nicht zuletzt einem riesigen Jackpots überzeugt. Auf insgesamt fünf Walzen und 25 Gewinnlinien versucht der Spieler hier sein Glück. Die Einsätze werden dabei auf die Linien verteilt – pro Spin werden mindestens 25 Cent bis maximal 250 Euro fällig. Dafür steigt der (einsatzunabhängige) Jackpot gut und gerne mal in den siebenstelligen Bereich auf. Gewinnen kann der Spieler den Jackpot, indem er drei Gladiatorenhelme aufdeckt, die das Jackpotspiel starten. Wer nun alle Gladiatorenhelme mit demselben Wert (wird per Zufall festgelegt) aufdeckt, gewinnt den Jackpot – wenn das nicht der Fall ist, bleibt es jedoch immerhin bei einem guten Cashgewinn.

NetEnt: Mega Fortune

Mega Fortune

Wenig andere Jackpot Slots sind so bekannt wie Mega Fortune von NetEnt, denn: Vor einigen Jahren knackte ein Spieler hier den größten jemals ausgezahlten Slot-Pot von knapp 18 Millionen Euro – das ist bis heute Weltrekord und wird so schnell wohl auch nicht wieder eingestellt. Doch auch, wenn es keine 18 Millionen werden, lohnt sich ein Spiel immer. Auf den 25 Gewinnlinien der fünf Walzen verteilt der Spieler seine Rundeneinsätze, die zwischen 25 Cent und 50 Euro pro Spin liegen. Nun braucht es nur noch ein wenig Glück, um das Jackpotspiel durch Aufdecken von drei Bonussymbolen zu starten. Anschließend öffnet sich eine Art Glücksrad, das der Spieler an den richtigen Stellen anhalten muss, um sich in Richtung Jackpot zu „kämpfen“. Zwischendurch wartet jedoch auch ein kleinerer Pot, der ebenfalls hohe Gewinne verspricht.

Novoline: Golden Sevens

Golden Sevens

Auch die traditionsreiche Slotreihe Novoline hat einen Jackpot Spielautomat im Angebot: Golden Sevens. Gewonnen wird der Jackpot hier, indem der Spieler es schafft, auf allen Positionen die goldene Sieben aufzudecken. Die Einsätze sind hierbei besonders entscheidend: Nur wer den Maximaleinsatz von fünf Euro pro Linie (und damit insgesamt 100 Euro) setzt, kann den größtmöglichen Jackpotbetrag abräumen – wer nur mit dem Minimaleinsatz von zwei Cent pro Linie (40 Cent pro Runde) spielt, gewinnt nur einen Teil des Jackpots.